French Avenue

Ein musikalischer Spaziergang mit französischen Klängen

Bei dem Trio French Avenue ist der Name Programm! Die Band lädt ein zu einem musikalischen Spaziergang entlang einer Chaussee voller französischer Klänge: Aus einem Café ertönt die poetische Stimme von Francis Cabrel, gegenüber versammeln sich Menschen um die singende Zaz, etwas weiter auf dem Marktplatz spielt Django Reinhardt ein Gitarrensolo und am Ende der Reise geben Les Yeux d‘la Tête die Feier des Tages.

Drei Musiker mit französischem Charme

French Avenue verführt die Zuhörer in die charmante Welt der französischen Chansons. Dabei bedienen sich die drei Musiker typischen französischen Klängen wie dem Akkordeon oder der Gypsy Jazz Gitarre. Ludwig Vaarpow (voc, git) studierte nicht nur an der Hochsochschule für Musik in Dresden, sondern auch Französisch und macht somit das französische Flair perfekt. Timon Walther (acc, perc) unterrichtet seit vielen Jahren an etablierten Musikschulen. Begleitet wird die Band von Patricia Gode (git), die ihre Leidenschaft für die französische Musik gefunden hat, denn nichts anderes zählt: de l’amour!

Besetzung

Ludwig Vaarpow (Gesang und Gitarre)
Timon Walther (Akkordeon und Drums)
Patricia Gode (Gitarre und Gesang)



Zurück zu Projekte.

Scroll Up